Es gibt ei­ni­ges zu er­le­ben

EA Dan­ke 2015 Foto: Chris­tia­ne Ernst

Dank einer gro­ßen Zahl eh­ren­amt­li­cher Ju­gend­li­cher und jun­ger Er­wach­se­ner fin­den vie­le Ak­tio­nen für Kin­der und Ju­gend­li­che statt.

Spiel, Spaß und Krea­ti­vi­tät ste­hen in den Kin­der­grup­pen der bei­den Ge­mein­den im Vor­der­grund.

Im Ju­gend­treff in Im­men­hau­sen be­steht die Mög­lich­keit, sich aus­zu­tau­schen und neue Ideen für Pro­jek­te zu ent­wi­ckeln. Na­tür­lich be­steht im Treff auch die Mög­lich­keit, sich bei Ki­cker und Bil­lard zu ver­gnü­gen oder sich ein­fach nur mit Freun­den zu un­ter­hal­ten.

Wöchent­lich sams­tags gibt es Kin­der­kir­che mit Ge­schich­ten, Spie­len, Bas­teln und Ko­chen.

Um auch fürs leib­li­che Wohl zu sor­gen, gibt es die Grup­pe »Ko­chen glo­bal«, in der Ju­gend­li­che ab 13 Jah­ren ein­mal im Mo­nat mit viel Spaß ge­mein­sam ko­chen und es­sen.

Caro­lin Lan­ger, Ju­gend­ar­bei­te­rin

Neugie­rig? Vor­bei­schau­en lohnt sich!
Die Ter­mi­ne und wei­te­re An­ge­bo­te fin­det ihr im Ver­an­stal­tungs­ka­len­der und auf der Face­book-Sei­te der Ev. Ju­gend.